Partnertausch

Verführt von neuen Nachbarn

Unsere neue Nachbarn waren in attraktives Paar und soeben am einziehen. Sie hatten sich nur kurz bei uns gemeldet und angekündigt, dass sie sich später richtig vorstellen würden. Nun standen Armin und Nicole an unserer Haustür und ich konnte mir ein genaueres Bild von ihnen machen. Nicole war zierlich nur wenig kleiner als Armin. Ihr mädchenhaftes, fast knabenhaftes Aussehen unterstrich[...]

weiterlesen

Eine ziemlich intime Freundschaft

Eigentlich sollte auch mein Ex-Freund in den Urlaub mitkommen, doch der hatte letzte Woche Schluss gemacht. Wir hatten mit einem befreundeten Paar, Leonie und Timo, eine Reise als Geschenk zum achtzehnten Geburtstag von Leonie geplant. Zusammen ein Urlaub irgendwo dort, wo wir ungestört waren. Nun sind wir halt nur zu Dritt ohne meinen Exfreund losgezogen. Jetzt lag ich alleine da[...]

weiterlesen

Schulfreundin wird verführt

Meistens bin ich mich zu Hause in unserer Wohnung nur leicht bekleidet. So auch heute, es war ja außer meinem Liebsten und mir niemand da. Gegen früh Abends blieb ein Auto vor unserem Haus stehen und die Torglocke schellte. Da mein Mann gerade im Bad war, ging ich nachschauen. Es war eine Schulkameradin aus der Hauptschulzeit mit ihrem Mann, die[...]

weiterlesen

Für kurze Zeit im Paradies

Vor einem Jahr lernten wir uns kennen und schon kurz darauf haben wir eine kleine Wohnung gemietet und leben seither glücklich zusammen. Kürzlich habe ich Richard vorgeschlagen, eine gemeinsame Ferienreise in die Karibik zu buchen. Richard war erst mal nicht so begeistert gewesen wie erhofft, aber er kam dann doch widerstrebend mit in das Reisebüro. Die hübsche Beraterin beäugte ihn[...]

weiterlesen

Der unangekündigte Besuch

Als jung verheirateter Mann im Alter um Mitte zwanzig hatte ich eine Zeitlang das Gefühl, etwas im Leben zu verpassen und verhielt mich meiner Frau gegenüber rücksichtslos. Doch bald legte sich das wieder als ich spürte, wie sehr mir meine Frau am Herzen lag. Meine Liebste verzieh mir zwar die Seitensprünge, meinte aber, dass sie das nie vergessen werde. Inzwischen[...]

weiterlesen

Flammende Eifersucht

Es freut mich das Georg den Jahrestag unserer Heirat nicht vergessen hat. Voller Zuversicht dass er daran denkt habe ich nämlich für heute Abend einen Tisch in einem Restaurant reserviert. In der Stadt spürt man den schönen Frühsommertag. Überall sitzen die Leute an den Tischen im Freien, die Straßenkaffees sind überfüllt. Die Gassen sind voll von flanierenden Paaren und Familien[...]

weiterlesen

Neue Entwicklung im Eheleben

Nach den ersten paar Ehejahren mit meinem Mann, wo wir uns ausschließlich sexuell mit uns allein, also zu zweit, beschäftigten, lernten wir ein junges Paar aus dem Nachbarort kennen. Weil sie uns sehr sympathisch waren, trafen wir uns immer öfters. Meist wurde Karten gespielt oder im Sommer ein Grillfest organisiert. Stefanie und Michael waren schon etwas erfahrener in Sachen Sex[...]

weiterlesen

Erotik liegt in der Luft

Am Wochenende hatten Tom, Lydia und ich eine Verabredung zum Abendessen mit Tom und Elisabeth bei ihnen zu Hause. Elisabeth hatte nicht selber gekocht, sondern ein leckeres Essen liefern lassen. Nach dem Essen gingen wir ins Wohnzimmer, wo wir es uns mit einem Glas Wein gemütlich machten. Wie üblich dauerte es nicht lang, bis auch wieder das Thema Sex im[...]

weiterlesen

Ein verfickter Samstag

Ich erwachte mit einer schmerzenden Morgenlatte. Da wir nackt schlafen hatte ich freien Blick auf den Peiniger. Greta lag mit ihrem nackten Rücken in meiner Blickrichtung und nur zu gerne hätte ich ihre Decke weg gezogen und meinen harten Schwanz in sie geschoben. Ich ließ es aber sein weil ich wusste, dass sie von solchen Überraschungen am Morgen nichts hielt.[...]

weiterlesen

Die geile Schwiegermutter

Sie wirkte viel jünger als sie eigentlich war. Mittelgross, schlank, lange Beine, einen heißen Po, sinnliche Lippen, blaue Augen und naturblonde und kurze Haare. Nur die riesigen Brüste passten bei der fünfzig jährigen Lydia irgendwie nicht ins das ansonsten perfekte äußerliche Bild. Aber ihr Mann hatte diese Titten geliebt und ihr gezeigt, wie viel Lust man mit ihnen erzeugen konnte.[...]

weiterlesen

Gemeinsamer Abend zu viert

Nach einer wilden Sturm und Drang Phase in meinen jungen Jahren kam ich mit Emelie, meiner damaligen Jugendfreundin und jetzigen Frau, zusammen. So kam es das wir ein Haus bauten und eine Familie mit zwei lieben Kindern gründeten. Wir beide sind in gewisser Weise seelenverwandt sind jedoch in einem Bereich – trotz der vielen Jahren die wir schon miteinander verbringen[...]

weiterlesen

Probe im Doppelbett

Wir treffen mal wieder unsere Freunde bei uns zuhause. Mein Freund Martin mit seiner Frau Lilly und ich, Georg, mit Mina. Wir sind um die vierzig und kennen uns seit vielen Jahren. Unsere Frauen verstehen sich sehr gut. Seit wir uns kennen unternehmen wir die verschiedensten Dinge zusammen Konzerte, Besuche von Veranstaltungen, Ferien und vieles mehr. So auch heute. Wir[...]

weiterlesen

Meine wilde geile Schwägerin

Wir saßen zu viert in einer Kutsche und fuhren durch das verschneite Wien. Eine Städtetour hatte uns in diese schöne Stadt geführt. Trotz der herrlichen Sonne die heute unseren Tag sehr angenehm gestaltete, hatten wir, das heißt meine Frau Julia, mein Bruder Paul, meine Schwägerin Michelle und ich, uns eine Decke über unsere Beine gelegt. Die Decke war so groß,[...]

weiterlesen

Mal was neues ausprobieren

Wir sind Jana und Michael und seit einigen Jahren ein Paar. Wir haben zwar immer noch guten Sex der mit den Jahren sogar noch besser wurde, aber es wird halt auch zur Gewohnheit. Ich weiß mittlerweile natürlich sehr gut wie ich sie zu einem intensiven Orgasmus bringen kann, aber trotzdem ist es ja für uns beide nichts neues mehr. Wir[...]

weiterlesen

Bereicherung unseres Sexuallebens

„Bin wieder da!“ hörte ich meine Frau Maria rufen, als sie nach Hause kam. Sie ist Abteilungsleiterin in einem großen Betrieb in unserer Stadt und war ein paar Tage auf einem Lehrgang. Da sie vor einer Beförderung stand, waren solche Seminare in letzter Zeit öfter angestanden. Ich – beruflich Außendienstler – verließ gleich mein Home-Office und lief schnell zu ihr.[...]

weiterlesen

Geiler Urlaub mit Freunden

Im Sommer machten wir uns zu viert in den Urlaub auf in ein kleines Ferienhaus das den Eltern einer meiner Kumpels gehörte. „Zu viert“ bedeutet meine zwei Kumpels André und Robert, meine Freundin Selina und ich. Eigentlich war ein Urlaub mit den Jungs oder mit einem anderen Paar geplant, aber letztendlich kam es dann zu dieser Zusammensetzung. Robert, dessen Eltern[...]

weiterlesen

Exotischer Urlaub

Endlich war es soweit. Die Koffer waren gepackt und wir waren auf dem Weg in unseren wohlverdienten Urlaub. Lorena und ich hatten uns schon lange auf Afrika gefreut und nun war es soweit. Bald würden wir die Sonne genießen und die vielfältige Tierwelt bewundern. Nach einem angenehmen Flug kamen wir in unserem Hotel an und inspizierten unser Zimmer. Der Katalog[...]

weiterlesen

Geiler Partnertausch

Seit mehr als 25 Jahren waren sie eine Clique, unsere drei Pärchen. Alle hatten fast zu gleichen Zeit ihre Partner kennen gelernt, hatten gemeinsam diese schöne Zeit der ersten Liebe durchlebt. Dann wurde geheiratet, binnen drei Monaten waren auch diese Feste gelaufen. Wie es so geht, jedes Pärchen bekam Kinder, mal zwei Mädchen, mal erst einen Jungen und dann das[...]

weiterlesen

Heisser Sex zweier Paare

Unser Liebesleben war nach dieser Zeit zwar nicht eingeschlafen, aber es lief immer nach dem gleichen Schema ab und eine gewisse Routine war schon in unserem Schlafzimmer eingekehrt. Meine Jessica konnte sich immer erst nach einigen zuvor genossenen Drinks gehen lassen, dann aber auch richtig. Irgendwann, sie hatte wohl ein Gläschen zu viel getrunken, verriet sie mir, sie könne sich[...]

weiterlesen

Der Anfang einer Freundschaft

Das erste mal trafen wir die beiden am dritten Tag unseres Spanienurlaubs. Clara, meine Freundin, und ich hatten uns am Abend in eine kleine Bar mit Meerblick gesetzt und genossen die letzten Sonnenstrahlen bei Wein und Tappas. „dürfen wir uns zu euch setzten.“ Ich hatte noch gar nicht registriert, dass die Frage uns galt, da sagte da stimmte Clara schon[...]

weiterlesen