Halsband

Perfekte demütige Sklaven

Ich bin Leana, Mitte dreißig und wohne in einem eigenen Haus am Dorfrand. Leider kam mein Mann vor zwei Jahren bei einem Unfall ums Leben und in mir war auf einmal alles leer. Er fehlte mir in jeder Situation meines Lebens. Meine Freundinnen versuchten mich zu trösten und auch wieder mit anderen Männern bekannt zu machen. Aber bisher war mein[...]

weiterlesen

Nach meinen Regeln

Ich hatte mit Heike und ihrem Mann Richard schon eine Monat im Internet geschrieben. Wir verstanden uns von Anfang an, in ihrer Anzeige damals stand: „Ich suche für meine Frau einen Lover der sie in meinem Beisein verwöhnt und das gibt was ich nicht kann“. Nachdem ich das gelesen hatte schrieb ich die zwei an und zeigte Interesse an dem[...]

weiterlesen

Die Regeln der Mistress

Es war schon fast Mitternacht, als sich in dem um diese Zeit bereits gut besuchten Club die Tür einen Spalt öffnete, und einen weiteren Schatten in die dunkle, rauchgeschwängerte Atmosphäre entließ. Die Musik nahm sie sofort gefangen und ihre dunkel geschminkten Augen sahen sich um – auf der Suche nach bekannten Gesichtern… aber noch viel mehr auf der Suche nach[...]

weiterlesen

Folgenreiche Bekanntschaft

Ich hatte bei einer Online-Auktionsseite günstig einen Theatersitzplatz ersteigert und freute mich auf das Stück, das bereits zwei Tage später sein sollte. Vielleicht sollte ich mich kurz beschreiben: Ich heiße Frank, bin siebenunddreißig Jahre alt und geschieden, habe kurze, braune Haare und bin eins neunzig groß. Da ich viel Sport treibe habe ich einen breiten Body. So machte ich mich[...]

weiterlesen

Fotze des Jahrhunderts

Sie hörte seine Schritte auf der Treppe. Sie war erst vor kurzem erwacht und noch sehr desorientiert. Sie fühlte, dass sie auf einem Bett lag, aber sie konnte nicht aufstehen. Langsam kam die Erinnerung zurück. Die letzte Nacht, es war etwas passiert. Sie hatte wieder einmal Lust gehabt auszugehen und ordentlich auf den Putz zu hauen. Nachdem sie geduscht, ihre[...]

weiterlesen

Das Kribbeln der Handschellen

Jessica und Jonah waren seit zwölf Jahren miteinander verheiratet, beide waren Mitte 30. Jessica sorgte für den Haushalt und Jonah hatte es bis an die Spitze seiner Abteilung geschafft… Leider hatte sich ihr Sexleben auf einmal im Monat reduziert, wobei Jonah auch nicht mehr auf ihre Bedürfnisse einging. So saß Jessica viele Abende vor der Glotze um ein wenig Abwechslung[...]

weiterlesen