Vorhaut

Lange aufgestaute Lust

Laura sprang mit dem Po voran vom Beckenrand des Freibades ins kühle Nass. Das Wasser spritzte nach allen Seiten und ihre Freundinnen duckten sich lachend zur Seite. Kichernd tauchte Laura wieder auf und schwamm zu den beiden an den Rand, wo sie sich im flachen Wasser aufrichtete. Laura war zwar klein und zierlich aber durchaus an den richtigen Stellen wohlproportioniert.[...]

weiterlesen

Bi-Fantasien werden wahr

Eines Tages saß ich alleine in einem Fastfood-Restaurant, verdrückte meinen Burger und schaute dabei gelangweilt herum. Da fiel mir ein hübscher, junger Mann auf, der einige Tische weiter ebenfalls alleine aß und zu mir herüberschaute. Seit einiger Zeit hatte ich Bi-Fantasien und stellte mir vor, wie geil es wäre, einen Schwanz zu blasen und genommen zu werden. Unsere Blicke trafen[...]

weiterlesen

Schreibtisch-Episoden

Ich bin die Nelly, ziemlich klein, 41, treibe viel Sport und habe einen knackigen Körper. Mein Busen ist noch recht straff und mein Hintern gerade richtig. Ich bin eine Rothaut, Kopf, Achseln und Muschi sind mit roten Haaren bewachsen. Die intimen Zonen sind aber meist rasiert, meine Muschi zumindest teilrasiert. Meine letzte Beziehung endete sehr unschön, durch Zufall kam ich[...]

weiterlesen

Porno-Probeaufnahmen

Meine Ausbildung zur Reisekauffrau habe ich, Mira, 22-jährig, vor zwei Jahren abgeschlossen. Seitdem arbeite ich als ausgelernte Fachkraft in diesem Beruf. Ebenfalls vor etwa zwei Jahren lernte ich auch meinen ersten festen Freund kennen. Es war die ganz große Liebe auf den ersten Blick. Deshalb sind wir auch ruck zuck zusammengezogen. Seit gut einem viertel Jahr bin ich wieder solo.[...]

weiterlesen

Jungschwänze im Gymnasium

Georg sollte heute zu mir kommen. Wir wollten unser kleines Programm weiter entwickeln. Wir programmieren beide recht gerne. Es klingelte, ich sah durch den Türspion, Georg war gekommen. Ich öffnete und ging gleich in mein Zimmer. Georg hinterher. Er hatte einen schwarzen Plastiksack in der Hand und legte ihn auf den Tisch. Wir begrüssten uns, er kam zu mir schlang[...]

weiterlesen

In der Schwulen-Sauna

Nach der Eröffnung einer Schwulen-Sauna in meiner Stadt hatte ich Lust mich dort mal umzusehen. Dazu muss ich sagen, dass ich neben der feuchten Pussy einer Frau auch einen steifen Schwanz eines Mannes durchaus etwas abgewinnen kann, eine Bi-Neigung ist bei mir vorhanden. Diese Entdeckte ich bei einem Pärchen mit den ich so einige diskrete Treffen hatte. Irgendwann beschäftigte sich[...]

weiterlesen

Geil auf meinen Lehrer

Schon während meiner Gymnasiumzeit entdeckte ich, dass ich eher auf Männer stehe als auf Frauen. Ich war ein absoluter Sportmuffel, ich schwänzte dauernd, widersetzte mich den Anweisungen des Lehrers all solche Sachen. Doch immer wenn ich mitturnte war ich abgelenkt weil ich andauernd bei meinem Lehrer zwischen die Beine starrte. Er trug immer eine schwarze Jogginghose und ein blaues T-Shirt,[...]

weiterlesen

Nachtschicht Sperma Orgie

Ich bin bald 40 und schon seit vielen Jahren als Krankenpflegerin tätig. Ich stelle immer wieder fest, dass ich noch recht attraktiv auf die Patienten wirke. Immer wieder werde ich gebeten, mal ein bisschen „nett“ zu sein. Und ob ich das bin: ich erfülle heimliche Wünsche! Es kommt immer wieder vor, dass mich männliche Patienten bitten, sie auf das WC[...]

weiterlesen

Sexuelle Erfahrungen im Urlaub

Meinen ersten Urlaub in Spanien hatte ich, als ich gerade 18 geworden war. Ich verbrachte ihn auf Gran Canaria in Playa del Ingles zusammen mit meinem Freund, seinen Eltern und seiner Schwester. Ich ging damals in Hamburg aufs Gymnasium und war eng mit Georg befreundet. Georg war in meinem Alter, der Sohn eines bekannten Rechtsanwaltes und hatte eine Stiefschwester, die[...]

weiterlesen

Dunkle perverse Wirklichkeit

In dieser Nacht schlief ich tief und fest, stellte aber meinen Wecker trotzdem auf 07.00 Uhr. Ich war mir felsenfest sicher, dass Melissa mich pünktlich, wie vereinbart, um 06.30 Uhr wecken würde. Mir gingen viele Gedanken durch den Kopf und ich träumte von Melissa und von mir. Im Traum war ich leicht wie eine Feder, ich spürte kein Gewicht und[...]

weiterlesen

Ein heisser Sommertag

Es war ein heißer Sommertag, als meine Frau Sonja und ich uns entschlossen, den Tag am Baggersee zu verbringen. Kurz vor unserer Abfahrt rief mein guter Freund Theo an und fragte nach unseren Plänen für diesen Tag. Er schloss sich uns an und wir trafen uns am Baggersee. Mareike, seine Freundin konnte leider nicht mitkommen, weil sie einen Arzttermin hatte.[...]

weiterlesen