spekulum

Meine besonderen Neigungen

Es machte mich richtig geil, mit gespreizten Beinen vor einem Frauenarzt zu liegen und dann alles was dazu gehörte zu ertragen. Mein Arzt wusste das und heute hatte ich wieder einen Termin bei ihm. Er wusste das ich das Gefühl liebte, dominiert und erniedrigt zu werden. Aber er spürte auch ganz genau, bis wohin und nicht weiter er gehen konnte![...]

weiterlesen

Erste überfällige Untersuchung

„Sie sind tatsächlich schon über dreißig jährig und waren noch nie beim Frauenarzt?“ fragte mich meine Hausärztin entsetzt. „Nein“, gestand ich etwas nervös und verlegen. Danach hielt sie mir eine Standpauke, wie leichtsinnig und nachlässig das sei. Es sei ein Glück, dass bisher noch nichts Schlimmes passiert sei. Ich musste ihr versprechen, mich so schnell wie möglich bei einem Frauenarzt[...]

weiterlesen

Letzter Praxistermin

Es war an einem späten Nachmittag. Ich hatte einen anstrengenden Tag hinter mir. Auch wenn mich meine Freunde um meinen Job als Frauenarzt beneiden, so ist bis auf wenige Tage ein Job wie jeder andere. Für heute hatte ich nur noch eine Patientin. Frau Oprecht hatte noch einen Termin. Die Praxis war schon eine halbe Stunde leer, als sie kam.[...]

weiterlesen

Vibrator im Po – Teil 2

Andrea lachte „Das musst du doch jetzt nicht wissen. Gut, ich sag es dir. Das bin ich eben, wenn ich, so wie jetzt, gestern, heute und morgen meine fruchtbaren Tage habe. Und nach der Regel, manchmal sogar während der Regel bin ich auch immer ein paar Tage irgendwie anders, so ein bisschen eben geil. Das ist aber bei den meisten[...]

weiterlesen