Riesenschwanz

Der Nachbar mit dem Grossen – Teil 1

Als Karl das Wohnzimmer betrat und seine Frau Rebecca auf dem Sofa liegen sag, schlug sie die Decke weg und präsentierte sich ihrem Ehemann in edler Unterwäsche und halterlosen Strümpfen. Sie hatte sich extra für ihn aufgedonnert um ihn damit zu überraschen. Sie trug einen blauen Spitzen-BH und einen blauen durchsichtigen Seidenslip. Hochhackige Pumps waren die passende Wahl zu ihren[...]

weiterlesen

Mädchen für alles

In meiner Studentenzeit hatte ich schon mehrfach in einem Hotel als Aushilfe gearbeitet. Je nach Schicht war ich für den Empfang der Gäste, das Gepäck, Botengänge und den Zimmerservice zuständig. Im Prinzip war ich „Mädchen für alles“, aber ich war mit dem Job zufrieden. Tagesschichten waren mir eigentlich lieber, aber es ließ sich nicht vermeiden, dass ich auch immer mal[...]

weiterlesen

Schwanzgrösse halt doch wichtig

Da ich in meinem neuen Job sehr viel reisen muss, ist meine private Freizeit sehr knapp geworden und meinen Mann sehe ich nur drei Tage die Woche. Aber Er kommt sehr gut damit klar und meckert nicht. Mein Name ist Laura, 35 Jahre alt und seit 5 Jahren glücklich verheiratet. Nun bin ich Leiterin der Marketing Abteilung und es ist[...]

weiterlesen

Exotische Swingerparty

Als wir jünger waren, sind wir jahrelang regelmäßig in Swinger-Clubs gegangen und haben eigentlich immer unseren Spaß gehabt. Wie das so ist, mal mehr oder mal weniger, aber gelaufen ist immer etwas. Wir haben das auch im Ausland praktiziert und auch da eigentlich nur nette Leute getroffen. Da kam man natürlich auch mit Ausländern zusammen, nicht nur europäischen sondern aus[...]

weiterlesen