Erektion

Schmetterlinge im Bauch

Nach dem Aufwachen sammelte er so langsam seine Gedanken. „Meinen Morgenlauf kann ich mir schenken, heute es ist ja noch heißer als gestern. Da hat man mal einen Tag frei und schwitzt sich schon nass ohne sich zu bewegen, aber trotzdem, ohne Kaffee geht gar nichts.“ Gedacht, getan, er füllte die Kaffeemaschine auf, drückte kurz auf den Knopf und wartete[...]

weiterlesen

Ziehen in der Leistengegend

Ich bin Modefotograf und meine Aufträge bekomme ich meistens von Model-Agenturen. So habe ich auch oft gutaussehende jungen Männer um mich. Bei meinen normalen Aufträgen geht es wie üblich darum, die Models in angesagten modischen Klamotten möglichst gut aussehen zu lassen, was sich dann verkaufsfördernd auf die beworbenen Kleidungsstücke auswirkt. Doch manchmal, abends oder am Wochenende, verändern sich meine Foto-Motive.[...]

weiterlesen

Der dreiste Postbote

Da ich mich vor kurzem beschwert habe, dass erwartete Pakete öfters nicht bei mir ankommen, ist mein Paketzusteller etwas sauer auf mich. Inzwischen klappt die Zustellung zwar besser, doch die Pakete sehen dafür immer zerbeult aus. Zudem fährt der Bote jetzt, wenn etwas zu liefern ist, immer ganz früh am Morgen zu mir und klingelt wie wild. Meist weckt er[...]

weiterlesen

Frauen in Sommer-Hitze

Seit zwei Wochen bin ich schon an der Ostsee und verbringe hier alleine meine Sommerferien. Es ist eine ruhige Gegend und die Zeit ist bisher ziemlich ereignislos verlaufen. Im Landesinneren habe ich einen schönen See entdeckt und ich genieße es, mich dort nackt in die Sonne zu legen. Es gibt dort eine schöne Stelle wo der Wald bis dicht an[...]

weiterlesen

Zu Sexspielchen genötigt

In der Schule geriet ich in den Fokus einer Mädchenbande, die mich zu Sexspielchen nötigte. Anfangs waren es drei Mädchen aus einer Klasse über mir die schon fast „fertige“ Frauen waren. Alles fing damit an, dass ich zu einem Mädchen aus dieser Klasse über mir nach hause musste, um von ihr Englischnachhilfe zu bekommen. Sie hieß Alicia, hatte dunkle lange[...]

weiterlesen

Die Schöne in der Sauna

Er hatte ihr Hotel für das verlängerte Wochenende unter Anderem auch danach ausgesucht, ob eine Sauna inklusive ist. Daher drängte er nach der Ankunft etwas darauf, bald mit seiner Frau in die Sauna zu gehen. „Nun sei doch nicht so stressig“ war ihre Antwort. „Ich ruhe mich hier oben noch ein wenig aus und genieße die Aussicht vom Balkon. Aber[...]

weiterlesen

Ein süßer Bengel

Alexander machte soeben seinen ersten Schritt in den Profifußball, den er mit Elan anstrebte. Er wurde für die Position des Linksaußen Flügels in die Jungmannschaft ausgewählt. Er wurde mit Zurückhaltung aufgenommen, weil jeder Neue aus der unteren Liga neue Konkurrenz bedeutete. Aber Alexander ließ sich davon nicht beeindrucken, weil er überzeugt war, die Anerkennung der Mitspieler durch seine Leistung auf[...]

weiterlesen

Von nackter Masseuse verwöhnt

In meiner Kindheit hatte ich es meist mit rüden Barbieren zu tun, die mir die Zeit zum Spielen raubten, an meinen Haaren zogen und mich hässlicher machten als es wirklich nötig gewesen wäre, was mir damals allerdings weniger wichtig war. In früher Jugend bin ich dann an einen Friseur geraten, auf dessen offenbar stadtbekannte, homoerotische Neigung ich erst aufmerksam gemacht[...]

weiterlesen

Im Dampfbad fremdgefickt

Wir sind in einem schönen Wellness-Hotel, in den tief verschneiten Bergen. Nach einem wunderbaren, aber auch anstrengendem Ski-Tag beschließen wir, in das türkische Dampfbad zu gehen. Es liegt in einer Holzhütte etwas abseits vom Hotelkomplex. Wir schwitzen. Unsere Haut ist feucht. Nach zehn Minuten sagst du: „Komm, lass uns raus in den Schnee. Abkühlen.“ Draußen räkeln wir kurz unsere Körper,[...]

weiterlesen

Geile Episoden

In der letzten Mittagspause fuhr ich von der Arbeit rasch nach Hause, um den Heizungsableser in die Wohnung zu lassen. Warum können die nicht abends kommen, wenn normal arbeitende Menschen zuhause sind? Und weil ich schon mal da war, nutzte ich die Gelegenheit, während ich wartete, den Rechner hochzufahren und meine Mails zu checken. Als es an der Tür klingelte,[...]

weiterlesen

Szenen einer Ehe – Teil 3

Erneut hatte es mich getroffen. Nach dem Ausmalen sollte ich beim Zurückstellen der Möbel helfen. Diesmal fiel auch Hans aus, da er im Spital war. Er hatte zwei Muttermale auf dem Rücken, die ihm entfernt werden sollten. Tina war wie so oft auf Geschäftsreise. Gitta hatte spontan beschlossen die erfolgreiche Scheidung mit einem Aufenthalt in einem Wellnesshotel zu feiern. Auf[...]

weiterlesen

In den Arsch gefickt

Wir hatten mal wieder einen richtig ungemütlichen Abend, einen an dem man sich am liebsten nur Zuhause vor die Glotze setzt und gar nichts macht. Oder man geht so wie ich noch schön ins Fitnessstudio zum Pumpen. Schnell war ich mit dem Auto da, umgezogen und noch das Handtuch geschnappt. Zum Aufwärmen ging ich erst mal aufs Laufband und lief[...]

weiterlesen

Eigentlich mag ich ja Mädchen

Freundschaften entstehen aus dem Moment, und ebenso flüchtig sind sie auch. Manchmal halten sie nur einen Sommer, manchmal bleiben sie ein Leben lang im Gedächtnis eingebrannt. Hinterlassen ein dauerhaftes Brandmal, so wie eine Wunderkerze einen hellen, huschenden Fleck auf der Netzhaut hinterlässt, wenn man sie zu lange angestarrt hat. Ein Fleck, der mit jedem Blinzeln verrutscht, nie zu fassen und[...]

weiterlesen

Bedingungslos geführt

Nun gut, einen besonderen Geschmack hatte ich wohl schon immer. Als einziges Mädchen in unserer Siedlung trieb ich mich immer nur mit Jungs herum, war wilder und frecher als die meisten von ihnen, und im Kindesalter auch körperlich überlegen. So fanden es alle nur ganz selbstverständlich, dass ich ihre Anführerin war und ich hätte auch nichts anderes akzeptiert. Ich liebte[...]

weiterlesen

Erektion im Plastikregenmantel

Es war gerade Feierabend und ich wollte mich auf den Heimweg machen, da erreichte mich ein Anruf eines Kollegen. Ich solle, wenn es klappt, in vierzehn Tagen nach Vancouver fliegen und über die neuen Lipidsenker, an denen wir momentan mittels kombinatorischer Chemie arbeiteten, berichten. Nach kurzer Überlegung sagte ich zu, denn British Columbia im Herbst ist immer ein Erlebnis. Vielleicht[...]

weiterlesen

2 Frauen und 1 Mann zärtlich erregt

Es war ein anstrengender Tag gewesen für Florian, als er endlich erschöpft ins Bett sank. Seine Freundin Annika war nicht zuhause, sie hatte sich mit ihrer gemeinsamen Bekannten verabredet, Sarah. Irgendwie war Florian ja ganz froh darüber, heute Abend ganz ohne Verpflichtungen sofort ins Reich der Träume versinken zu können… …Stunden später erwachte Florian aus seinem tiefen Schlaf. Er hatte[...]

weiterlesen