schlucken

Unglücklicher gehörnter Ehemann

Normalerweise brachte Eckhards Frau Marion morgens ihre Tochter zur Schule, doch seit sie wieder halbtags arbeitete, war dies nun seine Aufgabe. Nicht das ihn das groß störte, schließlich lag Theas Schule genau auf dem Weg zu seiner Arbeit, der Arbeitsplatz seiner Frau hingegen lag in der exakt entgegengesetzten Richtung. Eckhard hatte seine Tochter trotz des allmorgendlichen Stoßverkehrs gerade noch rechtzeitig[...]

weiterlesen

Du willst es doch auch

Malte war vom Sportunterricht völlig geschafft als er nach Hause kam. Er rief „bin wieder da“ und ging die Treppe hinauf in sein Zimmer. Er hörte seine große Schwester Judith mit Ihrem Freund Simon am Telefon turteln. Malte zog seine Kleidung aus und legte sie zum Trocknen ans Fenster und stieg in die Dusche. Er drehte die Dusche auf und[...]

weiterlesen

Übermäßig starker Sexualtrieb

Ich war ein kräftiger junger Mann in den besten Jahren und schien für mein Umfeld ein ganz normaler Kerl zu sein. Die Menschen in meinem sozialen Umfeld sahen mir nicht an, dass ich einen übermäßig starken Trieb zu sexuellen Dingen hatte. Ich gierte förmlich nach allem, was mit diesem Thema zu tun hatte. So suchte ich zu jeder Gelegenheit nach[...]

weiterlesen

Allein schon der Gedanke – Teil 1

Endlich Schulfrei für ganze zwei Monate. Emilias Herz hüpfte vor Freude und auch ein bisschen vor Aufregung darüber, was wohl in der nächsten Woche auf sie zukommen würde. Für die erste Woche ihrer Ferien war nämlich ein Praktikum in einer gewissen Firma Allprint AG geplant um herauszufinden, ob ein zukünftiger Bürojob etwas für sie wäre. Emilia war eine junge Frau[...]

weiterlesen

Ich bin das Objekt Deiner Lust

Mit etwas Verspätung komme ich zu Dir nach Hause an unser Rendezvous. Sofort nach meinem Eintreten in Deine Wohnung zeigst Du auf deine Leggins. Sie ist pitschnass. Wegen zu langer Wartezeit und Geilheit hast Du ins Höschen gepisst. Du gehst sofort an meinen Schwanz und greifst ihn Dir, als Du mir deutest zu folgen. Du ziehst mich an meinem besten[...]

weiterlesen

Die Revanche meiner Ex

Sie war meine Jugendliebe. Wir hatten den Sex zusammen entdeckt. Vor Annika hatte ich nur ein einziges mal mit einer Frau geschlafen und das war’s dann auch. Ich hatte also auch nicht wirklich Ahnung von Sex. Langsam hatten wir uns heran getastet. Erst nur knutschen, das erste Mal Petting, und nach über einem halben Jahr war es dann soweit gewesen.[...]

weiterlesen

Neue Entwicklung im Eheleben

Nach den ersten paar Ehejahren mit meinem Mann, wo wir uns ausschließlich sexuell mit uns allein, also zu zweit, beschäftigten, lernten wir ein junges Paar aus dem Nachbarort kennen. Weil sie uns sehr sympathisch waren, trafen wir uns immer öfters. Meist wurde Karten gespielt oder im Sommer ein Grillfest organisiert. Stefanie und Michael waren schon etwas erfahrener in Sachen Sex[...]

weiterlesen

Frau in Pimmel-Ekstase

Ich lag mit meinem Mann im Bett, aber seit dem kurzen Small-Talk mit Erich, so hieß der Stallbetreiber wo wir unsere Pferde hatten, ging mit mir die Fantasie durch. Vor ein paar Tagen hatte ich mich mit seiner Freundin, jetzt Ex-Freundin, über unsere Männer unterhalten. Sie hatte mir erzählt, dass Erich total auf Blasen stehen würde, sie das aber nicht[...]

weiterlesen

Blas ihn und schlucke

Ich war damals 19 und seit ein paar Monaten bei der Bundeswehr. Alle die das kennen, wissen, wie sexuell aufgeheizt die Atmosphäre dort ist. Nur an den Wochenenden kann man zur Freundin oder Frau. Aber auch das geht nicht immer denn es gibt ja „Wache“ oder „Gefreiter vom Dienst“, dann „darf Mann“ zum Beispiel einen ganzen Tag lang einen leeren[...]

weiterlesen

Ausgefallene Sexspiele

Es war während meiner ersten Ehe mit Leyla. Wir wohnten damals in einem alten Haus in der Stadt. Außer uns wohnte noch eine Frau in der Wohnung über uns. Sie war fast doppelt so alt wie wir selbst und hatte öfter Männerbesuch, was wir immer deutlich hören konnten. Dabei hörten wir ihren erregtes Stöhnen und ihre Schreie durch das ganze[...]

weiterlesen

Nachtschicht Sperma Orgie

Ich bin bald 40 und schon seit vielen Jahren als Krankenpflegerin tätig. Ich stelle immer wieder fest, dass ich noch recht attraktiv auf die Patienten wirke. Immer wieder werde ich gebeten, mal ein bisschen „nett“ zu sein. Und ob ich das bin: ich erfülle heimliche Wünsche! Es kommt immer wieder vor, dass mich männliche Patienten bitten, sie auf das WC[...]

weiterlesen

Der Befehl meiner Frau

Ich kam nach Feierabend nach Hause, öffnete die Tür und es war kein Kinderlärm zu hören. Angenehm, dachte ich, so habe ich noch ein bisschen Ruhe. Langeweile kommt aber bei uns nie auf. Auf dem Tisch lag wie immer die Post von diesem Tag, aber zusätzlich lag dort Heute ein gefaltetes Stück Papier. Es war von meiner Frau. Meine Frau[...]

weiterlesen

Sperma und Schwanz Orgie

Ich war einst mit meinem Freund auf einer Swinger-Party. Die Gastgeber hatten ein riesiges Ferienhaus auf nette Art hergerichtet. Meine Kollegin hatte mir davon erzählt, weil ich ja so schwanzgeil sei und um dem „Fremdgehen“ vorzubeugen, versprach mir mein Freund, dort so viele Schwänze lutschen zu dürfen wie ich möchte! Ich hatte extra den Club-Besuch auf einen Termin gelegt, wo[...]

weiterlesen