glück

Frühlingsgefühle im Freien

Schon als morgens die ersten Sonnenstrahlen ins Schlafzimmer fielen, überkamen uns, Judith und Dietmar, in den besten Jahren, Frühlingsgefühle, die wir gerne und intensiv auslebten. Endlich ist der Sommer da. Nach diesem öden Winter eine Wohltat. Eine Dusche später und mit dem nötigsten bekleidet enterten wir unsere Räder, um einen FKK-See auszuprobieren, an dem wir in den letzten Jahren noch[...]

weiterlesen

Alles Glück dieser Erde

Die drei geplanten Wochen Auslandaufenthalt für meine Firma wurden zu unendlich langen drei Monaten. Ausgerechnet dann, als ich mich kurz vorher heftig verliebt hatte. Doch nun war ich endlich auf dem Rückflug nach Hause. Ich sah Tessa das erste mal auf dem Uni-Gelände. Sie stand mitten in einer Studentengruppe. Trotzdem trafen sich unsere Blicke unmittelbar. Seit diesem Augenblick gehörten wir[...]

weiterlesen

Kleines Glück auf Zeit

Ich kannte die Kleine vom Imbiss nun schon über zwei Jahre. Viel Unnötiges über den Hunger hinaus hatte ich schon dort gegessen, nur um mit Selina flirten zu können. Sie war für mich echt ein Hammerweib, dabei war sie blutjung. Klein, blond, wunderschöne Augen, ehrlicher Blick, rote volle Lippen, die Haare meist als Pferdeschwanz oder als Zopf gebunden, hin und[...]

weiterlesen

Gern älter mollig vulgär

Als Servicetechniker komme ich ziemlich viel herum und ihr könnt mir glauben, dass man dabei auf eine ganze Reihe heißer Schnecken trifft. Ich bin eher zurückhaltend, einer der sich nicht traut, diese scharfen Mädels anzubaggern. Außerdem ist der Typ Frau, auf den ich stehe auch eher schon etwas älter, nicht unbedingt fett, aber mollig und hat einen leichten Stich ins[...]

weiterlesen

Die Patientin

Seit mehreren Jahren arbeite ich nun als Pfleger in einem Krankenhaus in einer westdeutschen Kleinstadt. Klar ist es unüblich, dass sich Männer in solche klassischen Frauenberufe verirren, aber für mich war es damals halt eine ganz idealistische Entscheidung. Und im Gegensatz zu anderen Berufen hat man halt immer neue Dinge, neue Leute und somit Abwechslung. Klar ist die Entlohnung nicht[...]

weiterlesen