Schwiegermutter

Schlummernde Leidenschaft

Meine Schwiegermutter ist in allen belangen begehrenswert. Seit zwei Jahrzehnten bin ich nun verheiratet und sehe ich sie täglich, weil wir im selben Haus wohnen. Sie wird schon bald sechzig, ist aber durch gute Gene, Pflege und Sport so gut erhalten, dass ihr Alter um knapp vierzig geschätzt wird. Traumfigur, faltenfreie Haut, knackiger Hintern, schöner straffer Busen, eine sagenhaft attraktive[...]

weiterlesen

Die geile Schwiegermutter

Sie wirkte viel jünger als sie eigentlich war. Mittelgross, schlank, lange Beine, einen heißen Po, sinnliche Lippen, blaue Augen und naturblonde und kurze Haare. Nur die riesigen Brüste passten bei der fünfzig jährigen Lydia irgendwie nicht ins das ansonsten perfekte äußerliche Bild. Aber ihr Mann hatte diese Titten geliebt und ihr gezeigt, wie viel Lust man mit ihnen erzeugen konnte.[...]

weiterlesen

Von Schwiegermutter vernascht

Kaum waren die ersten Sonnenstrahlen am Himmel zu sehen kam wieder meine Zeit. Meine Motorradzeit. Ich liebte meine Maschine über alles und verbrachte mehr Zeit damit als meiner Frau lieb war. So auch an diesem Sonntag als ich mich mit meinen Freunden zu der ersten Ausfahrt in diesem Jahr traf. Wir waren sehr ausgelassen und alberten herum. Auch während der[...]

weiterlesen

Szenen einer Ehe – Teil 2

In der nächsten Woche halfen wir Gitta bei den Vorbereitungen für die Scheidung. Ihr Mann, Tom, hatte vor allem ein Ziel. Er wollte seine Freiheit. Die liess er sich einiges kosten. Er verzichtete auf die Wohnung und auch auf jeden weitern Kontakt zu Gitta. Über den Anwalt liess er ihr eine Liste von Dingen zukommen, die er haben wollte. Gitta[...]

weiterlesen

Szenen einer Ehe – Teil 3

Erneut hatte es mich getroffen. Nach dem Ausmalen sollte ich beim Zurückstellen der Möbel helfen. Diesmal fiel auch Hans aus, da er im Spital war. Er hatte zwei Muttermale auf dem Rücken, die ihm entfernt werden sollten. Tina war wie so oft auf Geschäftsreise. Gitta hatte spontan beschlossen die erfolgreiche Scheidung mit einem Aufenthalt in einem Wellnesshotel zu feiern. Auf[...]

weiterlesen

Frohes Neues Jahr mit Schwiegermutter

Ich wollte meiner Schwiegermutter wie jedes Jahr ein Frohes Neues Jahr wünschen, also fuhr ich zu ihr nach Hause. Ich klingelte, aber niemand öffnete mir. Da es ziemlich früh morgens war und ich vermutete dass sie noch im Bett lag, schloss ich die Türe mit meinem Schlüssel auf. Ich öffnete die Tür, ging hinein, und rief nach ihr. Sie ist[...]

weiterlesen