plug

Wild und hemmungslos

Es war Freitag und hatte mich darauf gefreut, mit meinem Freund Simon endlich mal wieder ein schönes Wochenende verbringen zu können. Alles inklusive mit Ausgehen, gutes Essen in einem gehobenen Restaurant, etwas tanzen und danach zuhause ausgiebigen Sex mit allem drum und dran. Leider kam es aber anders. Wie schon oft musste er für seine Firma über das Wochenende dienstlich[...]

weiterlesen

Die geile sexy Chefin

Janina starrte auf den Monitor und konnte kaum glauben, was sie dort sah. Denise ihre ältere Kollegin und Chefin räkelte sich nackt auf dem Boden des kleinen Wäscheladens in dem beiden arbeiteten. Denise gehörte der Laden und Janina arbeitete seit knapp einem Jahr als studentische Aushilfe hier. Klar gab es in einem Wäscheladen immer wieder leichte erotische Situationen, aber das[...]

weiterlesen

Bildhübsche Mädels

Ich erwache wie betäubt mit starken Kopfschmerzen und möchte mich aufrichten. Erst beim dritten Versuch realisiere ich, dass mein Körper irgendwie fixiert ist. Ich kann weder meine Arme noch meine Beine bewegen und bin plötzlich hellwach. Modriger Geruch umgibt mich, ich liege in völliger Dunkelheit, Durst macht sich bemerkbar und muss dringend auf die Toilette. Meine Gliedmaßen sind steif und[...]

weiterlesen

Von meinem Arzt verführt

Schon länger wollte ich mal meine Prostata und Anus untersuchen lassen. Ich bin zwar noch nicht in dem Alter, in dem ein Mann in dieser Region unbedingt mit ernsthaften Dingen rechnen muss, aber da ich mich selber sehr gerne auch anal stimuliere kann es vielleicht doch schon einmal zu Reizungen kommen. Also um ganz sicher zu gehen machte ich eben[...]

weiterlesen

Der geile Wunschzettel

Den ganzen Tag schon fieberte sie dem Augenblick entgegen. Sie war nass. Ach was nass! Ihre Möse tropfte regelrecht! Schon seit Stunden fuhren ihre Hände immer wieder über ihre harten Nippel. Automatisch glitt dann immer eine Hand in ihren heissen Schritt. Ein wenig reiben, ein bisschen schlagen, immer durch ihre enge Hose. Sie verbot sich selbst die Hose zu öffnen.[...]

weiterlesen

Bedingungslos geführt

Nun gut, einen besonderen Geschmack hatte ich wohl schon immer. Als einziges Mädchen in unserer Siedlung trieb ich mich immer nur mit Jungs herum, war wilder und frecher als die meisten von ihnen, und im Kindesalter auch körperlich überlegen. So fanden es alle nur ganz selbstverständlich, dass ich ihre Anführerin war und ich hätte auch nichts anderes akzeptiert. Ich liebte[...]

weiterlesen