objekt

Objekt meiner Begierde

Bereits beim Eintritt in die Apotheke fällt mir ein neuer Angestellter auf. Er ist ein Traum von einem schönen jungen Mann. Seine Blick erfasst mich interessiert und leicht erstaunt. Ich muss wohl etwas verräterisch dreingeblickt haben. Er ist noch mit einer Kundin beschäftigt, aber schaut mich immer wieder kurz und verstohlen an. Ich werde in der Zwischenzeit von einer anderen[...]

weiterlesen